Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz unter switzerland-wandern.ch
   

Berner Oberland | Ringgenberg

Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz

Ringgenberg-Goldswil bei Interlaken

Die Dörfer Ringgenberg-Goldswil (2500 Einwohner) liegen an sonniger Hanglage am rechten Brienzerseeufer und sind im Sommer wie auch im Winter ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die naheliegende Eiger, Mönch & Jungfrau Region.
Dank den strengen Bauvorschriften konnten die beiden Oberländer Dörfer ihren Charakter über Jahrzehnte bis in die heutige Zeit erhalten. Mit der Burgkirche und Burgruine, der Ruine Schadburg und der Kirchenruine in Goldswil sind bei uns zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten einer bewegten Vergangenheit zu besuchen.
Das Naturstrandbad Burgseeli, das zwischen den beiden Dörfern wie ein Verbindungspunkt wirkt, ist im Sommer ein beliebtes Erholungsziel für Besucher aus nah und fern. Da wird der Traum, einmal zwischen Enten und Seerosen baden zu dürfen, ein unvergessliches Erlebnis. Die stets hohe Wassertemperatur von bis zu 25° aufgrund des sauerstoffarmen Moorgewässers, sorgt für ein angenehmes Baden in den Monaten Mai bis September.
Ringgenberg-Goldswil bietet dem Gast die Auswahl zwischen 8 Hotel- und Restaurantbetrieben, dem Ferienheim der Heilsarmee, zwei Kurhäusern und über 80 Ferienwohnungen sowie zwei Campingplätzen. Der Camping Au Lac ist zudem der einzige Campingplatz direkt am rechten Brienzerseeufer!
Die beiden Dörfer sind nicht nur mit Auto oder Schiff erreichbar, sondern auch mit der Zentralbahn, an der Linie Luzern-Interlaken. Stündlicher Busbetrieb schliesst Ringgenberg-Goldswil an das Verkehrsnetz der ganzen Region an. Im Sommer wie auch im Winter erreicht man mit den Berner Oberland Bahnen und der Jungfraubahn die wunderschönen Wander- und Skigebiete der Jungfrau-Region. Nach einer einstündigen abwechslungsreichen Fahrt, vorbei an den bekannten Ferienorten, Wengen, Grindelwald, Mürren oder Lauterbrunnen, befindet der Gast sich bereits inmitten der faszinierenden Berglandschaft unserer Oberländer Alpenwelt.
Zum Wandern (einzigartig ist der Planetenweg!) oder Biken ist Ringgenberg-Goldswil geradezu ideal. Ein ansehnliches Netz von lückenlos markierten Fusswegen mit zum Teil prächtigen Aussichten auf See und Berge steht dem Spaziergänger, dem Wanderer wie dem Bergsteiger zur Verfügung. Für Mountain-Biker bieten die Dörfer ein abwechslungsreiches Erlebnis. Dem Vergnügen, mit dem Velo durch Wälder und über Baumwurzeln zu fahren, sind in der Umgebung von Ringgenberg-Goldswil keine Grenzen gesetzt. Bikes können direkt im Dorf zu vernünftigen Preisen gemietet werden.
Für Sporthungrige kann Ringgenberg-Goldswil einiges anbieten: Ice-Climbing, Glacier-Walking, Canyoning, Riverrafting, Tandem-Paragliding Flüge, Wildbeobachtungen, Armbrustschiessen, Segeln für Jedermann und vieles mehr können beim Tourismusbüro im Dorfzentrum gebucht werden.
Verschiedene Kulturanlässe werden jeweils vom Tourismusbüro und anderen Dorfvereinen vor allem während den warmen Sommermonaten angeboten und organisiert.
Abends kann man sich bei einem gemütlichen Schwatz mit zufriedenen Gesichtern in einer unserer heimeligen Dorfbeizen unterhalten oder das vielseitige Kultur- und Nachtleben in dem 5-Auto-Minuten entfernten Interlaken geniessen.