Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz unter switzerland-wandern.ch
   

Berner Oberland | Zweisimmen

Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz

Zweisimmen – Erlebnisferien pur!
 

«Im grünsten Tal Europas», dort wo die zwei Simmen zusammentreffen, liegt Zweisimmen. Der historische Marktort, auch das Tor zu Gstaad genannt, schmiegt sich sanft an den Rinderberg. Im sonnigen Simmental sind Tradition und Kultur genau so zu Hause wie Sport und Erholung. Zweisimmen ist Start und Ziel für genussreiche Ferien in der Region Gstaad-Saanenland. Mit der Gstaad easyaccess card öffnen sich Ihnen Tür und Tor im Sommer. Wer sucht, der findet: Auf dem Obersimmentaler Hausweg entdecken Sie reich verzierte Bauernhäuser und werden Zeuge grosser Zimmermannskunst. Im Winter locken zahlreiche Winterwanderwege. Kinder bis 9 Jahre fahren im Winter und Sommer auf den Bergbahnen von Gstaad Mountain Rides kostenlos. Das Heimatmuseum erzählt Geschichte und Geschichten der Region: Knochenschnitzen, Scherenschnitt oder das Weben von Simmentalerstreifen sind nur ein paar kulturelle Delikatessen. Währschafte Berner Spezialitäten aus Küche und Keller verwöhnen Ihren Gaumen und stärken Sie für das Abenteuer Zweisimmen.

 
Heisser Tipp: Sonne tanken
 

Weitsichtige wählen Zweisimmen mit seinen vier Panorama-Höhenwanderwegen und über 300 Kilometern Wanderrouten als Ausgangspunkt. Sanft ansteigend oder steil gewunden: Auf Schusters Rappen geht’s ab durch die liebliche Landschaft, vorbei an saftigen Wiesen, wo braun-weiss gefleckte Simmentaler Kühe grasen und neugierig die Wanderer studieren.

Wer die rassige Tour mag, schwingt sich auf ein Mountain Bike. Gut markierte Touren garantieren Fitness und Fun, in allen Kräfteklassen. Gemütlicher geht es zu und her auf der nationalen Velo-Route (Seen-Route 9) durch das Simmental und Saanenland, oder vom Bodensee bis zum Genfersee. Für Bequeme fährt der luxuriöse Golden Panoramic Express der Montreux-Oberland Bahn (MOB) via Gstaad nach Montreux an die Gestade des Lac Léman. Ab ins kühle Nass: In den Freibädern Zweisimmen oder Saanen schwimmen Sie eine Runde um die Wette. Rasante

entdecken das River Rafting auf Simme oder Saane.

 
Easy going
 
Mit der Gstaad easyaccess card wird ein verlängertes Wochenende (ab drei Tagen) zum reinsten Vergnügen. Inbegriffen sind die geöffneten Bergbahnen, ein Teil des Zugnetzes und diverse Attraktionen (weitere Informationen im Tourismusbüro).
 
Echt cool: Im winterlichen Weiss
 

Auf Langlaufskiern trainieren Sie Ausdauer und Kondition: Frisch gespurte Loipen für Skater und klassische Läufer sind im Sparenmoos ob Zweisimmen zu erobern, weitere sind in und um Gstaad. Auf Kufen in die Kurven: Jung und Alt freuen sich über den Schlittelplausch auf dem Sparenmoos. Das Naturschutzgebiet und Hochplateau ist zudem ideal für eine Winterwanderung oder Schneeschuh-Tour. Ein unvergessliches Erlebnis garantiert eine Fahrt mit dem Hundeschlitten durch tief verschneite Landschaften. Zahlreiche weitere präparierte Winterwanderwege in und um Zweisimmen laden zum Spazieren ein. Das ultimative Erlebnis ist

eine Schneeschuhwanderung, auf einsamen Pfaden erobern Sie verschneite Wälder und weisse Matten. Die Winterwander-Karte weist Ihnen dabei den Weg.