Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz unter switzerland-wandern.ch
   

Zentralschweiz | Andermatt

Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz

Im Herzen der Alpen

Andermatt, der Ferienort im Kanton Uri, hat bis heute nichts an seinem urchigen, historischen Bild verloren. Schon kurz vor seiner Ankunft erlebt der Gast die erste Attraktion. Vom Norden her kommend passiert er zuerst die eindrückliche Schöllenenschlucht und überquert anschliessend die legendäre Teufelsbrücke.
 
Winter- und Sommersportort

Das Urserntal hat sowohl im Winter als auch im Sommer viel zu bieten. In der weissen Jahreszeit verwandelt sich das „Bärental" in eine riesige Ski-Arena mit 34 Skianlagen und 166 Kilometer präparierten Abfahrtspisten. Der Paradeberg „Gemsstock" (3000 m.ü.M) war schon immer ein Geheimtip unter Snowboardern. Gäste, die es lieber etwas gemütlicher nehmen, können während eines Spaziergangs oder einer (Schneeschuh)-Wanderung auf einem der zahlreichen Winter-wanderwege die verschneite Landschaft geniessen. Besonders beliebt ist auch der 4.5 Kilometer lange Schlittelweg von Nätschen nach Andermatt mit einem herrlichen Ausblick über das gesamte Urserntal.

 
Auch im Sommer ist in Andermatt der Teufel los! Unzählige Sommeraktivitäten lassen keine Wünsche offen. Ob Wandern oder Biken, Golfen, Fischen, Inline-Skaten, Klettern oder Tennis-Spielen... es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Oder wie wäre es mit einem Ausflug mit der alten Postkutsche, einer Fahrt mit der nostalgischen Furka-Dampfbahn oder mit dem beliebten Glacier-Express? Für Kulturinteressierte bietet sich ein Besuch im Talmuseum oder in einer der zahlreichen Kirchen und Kapellen an. Oder lernen Sie den Ort mit seiner geschichtlichen Bedeutung doch mit einer Führung kennen!
 
Andermatt ist ein idealer Augangspunkt für Pässefahrten, sei es mit dem Privatauto oder mit dem historischen Reisebus. Wir haben alles für einen unvergesslichen Aufenthalt in den Bergen – und das inmitten einer atemberaubenden Alpenwelt.