Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz unter switzerland-wandern.ch
   

Graubünden | Celerina

Ferienregionen und Urlaubsorte in der Schweiz

Celerina

Das Sonnige

Das Nachbardorf von St. Moritz liegt keineswegs in dessen Schatten: Celerina verwöhnt mit Charme, viel Abwechslung und jeder Menge Sonne.
 
Zwischen der endlos weiten Ebene und dem siebten Himmel führen die Bergbahnen in Celerina mitten ins Paradies. Auf Muottas Muragl finden Gourmets das einzige Bergrestaurant, das abends zum „Mountain Dining" einlädt und tagsüber den Wanderer herausfordernde Wege samt Weitsicht über die Oberengadiner Seenlandschaft bietet. Anspruchsvolle Trails für Mountainbiker auf Corviglia/Marguns, Familien vergnügen sich bei der Bergstation Marguns auf dem grossen Spielplatz oder am neuen Planschsee für die Kleinen. Auf dem Märchenweg oder mit dem Trottinett geht’s wieder zurück nach Celerina. Und dort thront etwas ausserhalb seit dem 14. Jahrhundert die Kirche San Gian majestätisch im Sonnenlicht – das Wahrzeichen des Dorfs.
 
In Celerina ist Abend nicht gleich Feierabend. Dank innovativer Hotels läuft stets etwas – ein Konzert, eine Party, immer klein, immer übersichtlich und genau deshalb so sympathisch. Ausserdem könnte man sagen: Celerina - das klingt gut! Denn im sonnenverwöhnten Dorf trifft sich jeden August die New-Orleans-Jazz-Szene. Und auch wer Ruhe sucht, findet sie: auf der Ebene mit ihren lichten Wäldern, in dessen Herz der überaus romantische Stazersee zum Baden lockt.