Berner Oberland | Mürren

Gimmelwald-Oberhornsee-Stechelberg

Zufahrt/Start Gimmelwald
Ziel/Rückfahrt Stechelberg
Schwierigkeitsgrad Anspruchsvoll
Wanderzeit
von Punkt 1  bis Punkt 5 7 Std 34min
von Punkt 5  bis Punkt 1 7 Std 56min
Total km 17.0 km
Höhendifferenz 1'370 m Aufstieg
1'786 m Abstieg
Jahreszeit Juni - Oktober
Sonstiges Von Gimmelwald via Tanzbödeli zum Obersteinberg (mit Übernachtungsmöglichkeit) weiter zum Oberhornsee und zurück über die Gletscherweiden nach Trachsellauenen und Stechelberg.

Kurzkommentar

Zustand des Wanderweges : Gut ausgebauter Bergweg. Ab Obersteinberg gut markierter Berweg.

Schwierigkeiten auf dem Wanderweg : Der Schwierigste aber auch schönste Platz ist das Tanzbödeli. Am Tanzbödeli und bis Obersteinberg wird Trittsicherheit vorausgesetzt - luftiger Tiefblick.

Panorama Aussicht : Sehr schöner Ausblick ins Lauterbrunnental und auf die Berge der Berner Alpen mit Aussicht auf Breithorn, Wetterlücke und Tschingelhorn.

Entdeckungen auf dem Weg : Alpenblumen, Alpenkräuter, Beeren und Pilze sowie weidende Tiere und manchmal Gemsen und Murmeltiere.

KarteVisualiser la randonnée en 3D

No Standort Höhe  
1 Gimmelwald 1363 m  Restaurant Panorama Hotel Gondel
2 Obersteinberg 1778 m  Restaurant Panorama Hotel
3 Oberhornsee 2055 m  Panorama
4 Schiirboden 1379 m  Panorama
5 Stechelberg 910 m  Restaurant Panorama Hotel Bus

Höhenunterschied